Die Experten für abwasserfreie Produktion

Dank stabilen pH-Werten im Destillat.

Herkömmliche Vakuumdestillationssysteme stellen den pH-Wert vor der Verdampfung ein. Der Nachteil ist, dass bei der Verdampfung Nachreaktionen ausgelöst werden können, die die Destillatqualität verschlechtern. Deshalb haben wir den Destcontrol pH-Regler entwickelt. Er kompensiert die Nachreaktionen und erreicht somit ein gleichbleibend gutes Destillatergebnis.

Der pH-Wert von Industrieabwasser in einem Vakuumdestillationssystem unterscheidet sich vor und nach der Verdampfung oft drastisch. So können Destillate mit niedrigen pH-Werten entstehen, die Korrosionsschäden verursachen und nicht mehr die Qualitäts­standards für die Wiederverwendung oder Einleitung erreichen. Grund dafür sind Nachreaktionen, die während der Aufkonzentration auftreten.

Deshalb wird bei der Destcontrol-Regelung von H2O der pH-Wert nicht im Zulauf gemessen, sondern im gereinigten Destillat. Verändern sich hier die pH-Werte, wird Neutralisationsmittel zur Korrektur direkt in den VACUDEST Verdampfer dosiert. Auftretende Nachreaktionen werden so kompensiert. Erreicht wird eine konstant stabile Destillatqualität. Optimal für das sorgenfreie Einleiten oder Wiederverwerten.

de destcontrol abwasserrecycling von industrieabwasserDie vorgeschaltete Durchlaufneutralisation wird nicht mehr benötigt.

Der Destcontrol lässt sich überall dort einsetzen, wo konstante Destillatqualitäten für die Kreislaufführung gefordert werden. Besonders geeignet ist er für alkalische oder leicht saure Wässer. Er ersetzt konventionelle Durchlaufneutralisationen zum Beispiel bei der Abwasseraufbereitung in der Lackiervorbehandlung oder im Aluminiumdruckguss.

Durchlaufneutralisation wird überflüssig.

Der Destcontrol pH-Regler spart Platz. Denn diese direkt in der VACUDEST integrierte Technologie ersetzt die Durchlaufneutralisation bei alkalischen oder schwach sauren Prozessabwässern komplett. Zudem dient er der Qualitätssteuerung zum Beispiel bei Galvanikspülwässern.

Konstante Werte für bestes Destillat.

Mit Destcontrol gehören Schwankungen des pH-Werts der Vergangenheit an. Diese innovative Technologie regelt den pH-Wert im gereinigten Destillat auf den optimalen Wert.

Auf hohe Prozesssicherheit vertrauen.

Als Betreiber einer Abwasserbehandlungs-anlage tragen Sie die Verantwortung für die Einhaltung der Grenzwerte. Mit dem Destcontrol pH-Regler erhalten Sie die Sicherheit, dass das gereinigte Abwasser die pH-Grenzwerte einhält. Das gibt ein gutes Gefühl und ist ein wichtiger Beitrag für den Schutz unserer Umwelt.

Werte erhalten und Geld sparen.

Destcontrol dosiert punktgenau an der richtigen Stelle. Das schützt vor Korrosion, vermeidet teure Reparaturen, spart Betriebsmittel und Ihre VACUDEST profitiert von einer höheren Lebensdauer.

Mehr Informationen über VACUDEST Vakuumdestillationssysteme finden Sie hier...

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.
Mehr Informationen