Mit den Experten der H2O GmbH in eine abwasserfreie Zukunft Drucken

 h2o-gebäude

Steinen, 15.09.2012. Wir glauben an eine "abwasserfreie Zukunft" in den unterschiedlichsten Industriebereichen. Kreislaufführung statt Entsorgung spart nicht nur Kosten sondern schont auch wertvolle Frischwasserressourcen, und damit die Umwelt. Die Vision der H2O GmbH ist Grundlage der strategischen Ausrichtung des mittelständischen Unternehmens. Der Produzent von Systemen zur Aufbereitung von Industrieabwasser richtet die Entwicklung von neuen Produkten streng danach aus. Passend dazu optimiert das Unternehmen aus Steinen im südlichen Schwarzwald jetzt seine Unternehmenskommunikation. Ab dem 01.12.2012 kann man die neue Außendarstellung von H2O erleben. Neben neuem Logo und angepasstem Claim werden die Homepage und alle Printunterlagen strukturell und inhaltlich komplett überarbeitet. Wer sich für eine abwasserfreie Fertigung interessiert, findet auf der neuen Homepage wertvolle Informationen zum Thema effiziente und sichere Aufbereitung von Industrieabwasser.

Über H2O GmbH

Die Experten für abwasserfreie Produktion von der H2O GmbH sind weltweit führend im Bereich von effizienten und sicheren Verdampfern zur Aufbereitung und Kreislaufführung von Industrieabwasser. Dank modular aufgebauter Technologie werden die Systeme individuell auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten. Mehr als 25 Jahre Erfahrung sorgen für außergewöhnliche Produkte die technologische Maßstäbe setzen. Seit der Ausgründung aus dem Mannesmann Demag Konzern im Jahr 1999 konnte die H2O als inhabergeführtes Unternehmen eine wachsende Zahl loyaler Kunden gewinnen, welche das Leistungsangebot der H2O schätzen. Der Umsatz wuchs seit der Gründung um durchschnittlich 16% auf € 12 Mio. im Jahr 2011. H2O beschäftigt heute mehr als 80 Mitarbeiter in Europa und Amerika, davon 65 am Hauptsitz im badischen Steinen.

 

downloadpfeil Download Pressenotiz